„Ein Menschheitstraum: Die Erde in einen blühenden Garten zu verwandeln. Wer Träume verwirklichen will, muss tiefer träumen und wachsamer sein, als andere.

Prof. Dr. Karl Förster

Über uns

 Sascha Winkler, Garten- und Landschaftsbau,
ein Meisterbetrieb in familiärer Führung.

Im Jahre 1989 entdeckte Sascha Winkler, während eines Betriebspraktikums der Allgemeinbildenden Schule, seine Leidenschaft für den Beruf des Gärtners in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau. Es folgte eine dreijährige Berufsausbildung. In den anschließenden 10 Jahren sammelte Sascha Winkler Berufserfahrung und die Führung/Leitung von Mitarbeitern zu übernehmen.

 

2001 startete dann eine einjährige Fortbildung an der Justus-von-Liebig-Schule in Hannover Ahlem, mit Abschluss zum Meister als Gärtner in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau. Dort lernte Sascha Winkler seine spätere Ehefrau, Silke Gudladt, ebenfalls aus dem grünen Berufsfeld und mit Meistertitel versehen, kennen. Diese arbeitet von Beginn an im Büro der Firma Sascha Winkler, Garten- und Landschaftsbau.

 

Im März 2003 wagte Sascha Winkler den Eintritt in die Selbständigkeit. Zuerst mit nur einem Mitarbeiter, fasste der Betrieb schnell Fuß und begann unter der fleißigen und willensstarken Kraft und Führung des Gründers rasch zu wachsen. Der Lagerplatz des Betriebes musste in den laufenden Jahren oft umziehen und neu starten. 2007 wird dann der heutige Standort, in der Leineweberstraße 19, in Burgdorf, Ortsteil Hülptingsen gefunden und nach und nach bebaut. Endlich ist ein endgültiger Betriebsstandort, für die mittlerweile stark vergrößerte Firma und ein Zuhause für die ebenfalls gewachsene Familie entstanden.

Inzwischen besteht das eingespielte Team aus einem Meister, sechs Fachkräften, vier Helfern, einem LKW-Fahrer, vier Azubis, zwei Diplom- Ingenieuren, zwei Verwaltungsangestellten, einer Reinigungskraft und dem Leitwolf Sascha Winkler. (Stand 08/17)

Trotz, oder gerade wegen der gestiegenen Anzahl der Mitarbeiter, bezeichnet Sascha Winkler sein Unternehmen als Familienbetrieb, der besonderen Wert auf das menschliche Miteinander, das Verantwortungsbewusstsein und die Leistungsorientierung legt.